Jeder sollte sich eine schmauszeit gönnen

Als studierte Oecotrophologin und Nachhaltigkeitsmanagerin, sowie KinderYogaübungsleiterin und BeKi-Referentin aber auch als Mutter, ist es mir ein wichtiges Anliegen, dass unsere Kinder die Welt mit allen Sinnen entdecken und dabei mit Neugier, Spaß und Ausgelassenheit natürlich Kind sein dürfen. Wie befreiend und erhellend kann es auch für uns Erwachsene sein, das Leben wieder einmal mit Kinderaugen zu erforschen und die Neugier in uns zu wecken?

 

Nach meinem Studium lebte und arbeitete ich viele Jahre in Hamburg und Berlin in den Bereichen Kommunikation, Ernährung und Umwelt und habe mit meinem Mann die Welt bereist, um auch über den Tellerrand zu schauen. Nun fühlt sich meine Familie in Lottstetten, im südlichen Baden-Württemberg in der Nähe von Schaffhausen und Zürich, sehr wohl. Mit schmauszeit möchte den Blick schärfen für eine Welt des bewussten Genießens und des gesunden Lebens.

 

Ich finde nichts ist entscheidender für die Gesundheit und das Wohlbefinden als eine bewusste, ausgewogene und genussvolle Ernährung und Lebensweise von Beginn an. Dazu gehört, Lebensmittel in all ihren Facetten geschmackvoll zu erleben sowie den eigenen Körper und seine Umwelt kennenzulernen, zu entdecken und zu erforschen.

 

Wie können schon die Kleinsten sich selbst und ihrem Körper etwas Gutes tun und wie können wir dabei unterstützen? Wo kommen die Lebensmittel her, die wir tagtäglich essen und welche neuen Geschmackserlebnisse können wir noch entdecken? Wie können Ernährung und Umwelt im Einklang stehen?  Wie kann jeder essen und leben mit Genuss?

 

schmauszeit macht Ernährung und Nachhaltigkeit erlebbar: Für Kleinste, Kleine sowie die Kleinen in uns Großen, für Unternehmen, Kunden und Mitarbeiter, für Entdecker und Genießer.

 

Jeder sollte sich eine schmauszeit gönnen!

 

 

 

Meine Qualifikation

  • Diplom-Oecotrophologin (FH) (Haushalts- und Ernährungswissenschaften)
  • Master Nachhaltigkeits- und Qualitätsmanagement (MA)
  • ausgebildete Fachjournalistin (Deutsche Fachjournalistenschule DFJS) und erfahrene PR-Fachfrau
  • Zertifizierte KinderYogaübungsleiterin
  • BeKi-Referentin - Referentin für Bewusste Kinderernährung des Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Kati Voss